In dem von nano - Raum für Kunst initiierten Kulturprojekt machten sich Kunstschaffende, Autorinnen und Musiker aus Wipkingen auf Spurensuche. Ein vielfältiges
                      mit Ausstellungen, Aktionen, Konzerte und Lesungen wurde gezeigt.

Mitwirkende:

Autorinnen: Melanie Katz,
Isolde Schaad, Tabea Steiner
Kunstschaffende: Christine Bänninger, Johanna Bossart, Bettina Eberhard, Thomas Krempke, Lukas Kurmann, Nelly
Rodriguez, Peter Rüesch, Karin Schuh, Peti Wiskemann
Musiker: Dominik Burger, Jerry Rojas

 Das Projekt wurde unterstützt durch:

Kulturbüro Zürich